Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/jahie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Ich bin der Janis, Sohn der sooft als "Götterköchin" bezeichneten, glücklichen Mutter und natürlich des ebenso glücklichen Vatters, der in der Küche zwar auch ein gutes Händchen hat, aber dank der Mutter diese nicht sooft betreten darf, jedenfalls bevor es Essen gibt, danach zum Aufräumen ist er aber doch gerne in den heiligen Halle gesehen ;-) Er wiederum ist begnadet an der Gitarre und am Texten, jedenfalls wenn man auf Sarkastische, Kabarettistische Texte steht, was bei mir auf jeden fall der Fall ist. Hier kommen wir auch zu meiner großen Leidenschaft, noch vor dem Kochen, nämlich die Musik! Musik machen, hören, Produzieren etc, das ist nicht nur Teil meines Jobs sondern meines Lebens, welches ich wiederum nicht ohne meine Liebsten Freunde verbringen möchte, für die ich dann wiederum hin und wieder Koche.. somit schließt sich der Kreis und alle sind Glücklich ;-) Und jetzt ab an den Herd ;-)

Alter: 26
 



Werbung



Blog

Tomatensauce Deluxe

Sooo, nach langem gibt es hier mal wieder ein Update, und zwar erstmal zu einer Überragend grandiosen Tomatensauce! Dazu erstmal eine gute Menge frischer Tomaten klein Schneiden, eine ordentliche Menge Knoblauchzehen (in 3-4 teile schneiden, kleiner muss nicht), eine kleine Chilli in Scheiben und dazu noch eine angepasste Menge Zwiebeln (auch in grobe Stückchen), alles zusammen in eine Ofen-feste Form und wie einen Salat mit Salz, Pfeffer, Zucker und dazu Olivenöl und dunklem Balsamico-Essig anmachen. Frisch sollten jetzt noch einige Blätter Salbei sowie Thymian dazu, auch in ausreichender Menge. Das ganze kommt dann bei ca 100°C in den Backofen, für gute 45-60 min. Wenn dass soweit vorbei ist alles mit etwas Tomatenmark, etwas Zimt sowie einem erneuten Schuss Olivenöl mit dem Mixer zu einer Soße verarbeiten und mit Zucker, Salz und Pfeffer Abschmecken! Zu Nudeln oder ähnlichem: ein Genuss!!
3.5.15 21:01


Neue Kleinigkeit

Hier mal etwas neues von mir, und zwar Spaghetti!! Kochen nach Anleitung, abgießen, beiseite stellen, kommen nachher dran ;-) In ner Pfanne das Öl aus dem Glas getrockneter Tomaten erhitzen (Ist verdammt Aromatisch, des Öl ;-)), und darin Schwarzwälder Schinken, in kleine Streifen geschnitten, Anbraten. Ablöschen mit einem kleinen Schuss passierten Tomaten und einer guten Menge Tomatenmark. dazu dann Getrocknete Tomaten, auch in Würfeln, die aus dem Öl, dazugeben, kräftig verrühren und mit etwas Sambal Ölek, Salz und Pfeffer Abrunden. Dazu dann eine klein geschnippelte Knofizehe reinballern und gaaaanz viel klein geschnittenen Basilikum, Oregano und Thymian. Wer will kann dazu dann noch etwas Schafskäse drauf hauen und dann eventuell mit Käse überbacken, sobald man alles mit den Nudeln verrührt hat.. N Guten!!
17.8.14 22:14


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung