Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/jahie

Gratis bloggen bei
myblog.de





kleiner Happen zum Mittagessen

Heute, leider schon aufgefuttert, deshalb ohne Bild, gab es benz einfache Nudeln in Käsesoße, leicht angehaucht nach den Amis mit ihren Mac'n'Cheese. Dazu ganz einfach etwas Butter (sagen wir mal so 20g, also auch nicht zuuuu wenig ;-) in der Pfanne warm machen und sobald sie flüssig ist mit etwas Mehl (2 Esslöffel oder so) verrühren.. das wird ganz schön Schäumen und schnell Dickflüssig.. dann schnell von der Hitze nehmen und einiges an Milch dazu.. Wieder auf dem Herd gut verrühren und soviel Milch nachfüllen, dass es nicht mehr zu Dickflüssig ist, sondern eher einer Soße ähnelt... dazu kommen dann 2-3 gute Hände geriebenen Käses, ich hatte Emmentaler und etwas festen Mozzarella.. Je kräftiger der Käse vom Geschmack, desto kräftiger schmeckt logischerweise auch die Soße.. das ganze mit Salz, kräftig Pfeffer, Kräuter der Provence, Basilikum und etwas scharfem Paprikapulver würzen.. Jetzt die Soße mit fertig gekochten Nudeln vermengen und am besten noch etwas gebratenen Speck dazu basteln!! Schnell gemacht, sehr lecker aber auch ganz schön mächtig, also nicht zu viel machen oder Aufbewahren für den nächsten mittag ;-) Guten Appetit
1.7.14 15:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung